Schule gegen Rassismus

Schüler beziehen klar Stellung

Die Fürstabt-Gerbert-Schule und das Kolleg St. Blasien sind "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage".


ST. BLASIEN. Beide Schulen in St. Blasien setzen ein Zeichen: Die Fürstabt-Gerbert-Schule und das Kolleg sind jetzt "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage". Die Schüler beider Einrichtungen haben sich mit dem Thema ausführlich beschäftigt.

Das ganze Schuljahr hindurch habe man sich an der Fürstabt-Gerbert-Schule mit dem Thema beschäftigt, sagte Schulleiterin Susanne Schwer. Mit der Aufführung eines Theaterstücks zum Thema Ausländerhass war die Schulgemeinschaft in das Thema eingestiegen, nun gab es dazu einen Projekttag – Grundschüler, Werkreal- und Realschüler setzten sich in verschiedenen Gruppen damit auseinander.


In ihrer Gruppe habe der Diskriminierungsbegriff im Mittelpunkt gestanden, sagte Lehrerin Sonja Ehrenfeuchter. Es sei spannend gewesen, dass die Fünftklässler ganz unterschiedliche Vorstellungen davon hatten. Mit Bildern im Stil des amerikanischen ...


Weiter zum Artikel: https://www.badische-zeitung.de/st-blasien/schuele...

0 0
Feed