Nachmittagsbetreuung in der Fürstabt-Gerbert-Grundschule

„Gemeinschaft erleben“

Unser Schulträger, die Stadt St. Blasien, bietet für unsere Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klassen eine kommunale Nachmittagsbetreuung an. Diese wird in den Räumlichkeiten unserer Schule durchgeführt und findet zu folgenden Zeiten statt:

Montag bis Donnerstag von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr und freitags von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Für dieses Betreuungsangebot wird ein monatlicher Elternbeitrag erhoben sowie einen Kostenbeitrag von 5,- € für das Mittagessen. Nähere Auskünfte über das Anmeldeverfahren und die Höhe des monatlichen Elternbeitrags erhalten Sie in unserem Sekretariat.

Ablauf der Nachmittagsbetreuung:

Nach Unterrichtsende gehen die Kinder gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen zum Mittagessen ins Kolleg St. Blasien, wo täglich eine frische und ausgewogene Mahlzeit auf sie wartet. Danach geht es zur Erfrischung nach draußen: zu einem Waldspaziergang, zum Spielen auf dem Schulhof oder an heißen Sommertagen an die Kneippanlage. Gestärkt durch die Aktivität an der frischen Luft werden danach die Hausaufgaben erledigt; aufgeteilt in 2 Gruppen der unteren und oberen Klassen. Nach getaner Arbeit stehen kreative oder sportliche Aktivitäten im Vordergrund.

Es wird gemeinsam gespielt, gebastelt oder in der Sporthalle getanzt, getobt, etc…

Anmeldung

Weitere Informationen zur Nachmittagsbetreuung und der Anmeldung erhalten Sie über unser Sekretariat.

Das Sekretariat ist an Schultagen von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet und folgendermaßen zu erreichen:

Fürstabt-Gerbert-Schule St. Blasien

Todtmooser Str. 25b

79837 St. Blasien


07672 939120

07672 9391214

 rektorat@fgs-stblasien.de